licznik
 Prace Magisterskie ON-LINE

rozliczenia linki
wykaz prac


Start

Pisanie prac

Baza danych prac

Wsppraca

Regulamin

Kontakt




PRACA: 361

INFORMACJA

Temat pracy:
Die günstigste Periode für den Fremdsprachenerwerb


Cena za dostp do pracy: 25 z

Szybka realizacja zamwienia !

 
Ilo stron: 40
Rodzaj pracy: Licencjacka
Identyfikator pracy: 361
Cena za dostp do pracy: 25 z

Tre pracy:

    Praca w języku niemieckim

   Praca dotyczy najkorzystniejszego wieku do nauki języków obcych. Przedstawia korzyści i wady nauki obcego języka przez osoby dorosłe, jak też zalety nabywania takich umiejętności w wieku dziecięcym. Przedstawione są tu też procesy przyswajania języka ojczystego, jak też języka obcego przez dzieci.

   Das Ziel dieser Arbeit ist die Ergründung der günstigsten Periode für den Fremdsprachenerwerb. Die meisten von uns haben das richtige Lernen nicht unbedingt in der Schule gelernt. Auch heute noch wird den Lernwilligen zwar gesagt, was zu lernen ist, das Lernen selbst, das „Wie“, wird in aller Regel nicht gelehrt. Das Lernen einer Fremdsprache ist mit vielen Vorurteilen verbunden.

   Vielen Menschen wird der Zugang zu den Fremdsprachen durch unnötige Selbstzweifel erschwert. Sie fragen sich, ob sie die Voraussetzungen mitbringen, eine oder mehrere Fremdsprachen zu lernen. Unter diesen Fragen befinden sich auch solche, die das ideale Alter für das Erlernen von Fremdsprachen betreffen. Häufig fragen sich oft sie Menschen, ob sie nicht zu alt zum Sprachenlernen sind.

   Aus diesem Grunde beschäftigt sich die vorliegende Arbeit mit dem Thema des entsprechenden Alter für den Fremdsprachenerwerb. Der Analyse werden hier solche Themenbereiche unterzogen, wie die Besonderheiten des Fremdsprachenlernens bei den Erwachsenen und bei den Kindern, sowie der Vergleich der beiden Bereiche.

   Außerdem werden hier das Phänomen der Mehrsprachigkeit, sowie die neurolinguistischen Grundlagen dieser Erscheinung, und des Fremdsprachenlernens im Allgemeinen dargestellt.


ZAMW DOSTĘP DO PRACY